Auf der Suche nach dem musikalischen Talent unserer Kinder

Jede Mutter und jeder Vater fragt sich: was hat mein Kind wohl für einen Charakter? Wie kann ich es gut und sicher in die Welt geleiten, seine Talente und Stärken unterstützen, in Schwächen und Ängsten beiseite stehen.

Eines steht fest: wir sind alle anders. Kein Mensch gleicht dem anderen, wir sind alle einzigartig, wie die Steine und Glasscherben am Strand, die das Meer unterschiedlich geformt hat.

Es gibt ihn daher nicht, den Erziehungsratgeber, der auf alle Kinder zutrifft. Vielmehr müssen wir uns die Mühe machen, unsere Kinder aufmerksam jeden Tag kennen zu lernen, um ihre Persönlichkeit erkennen zu können.

Als psychologische Astrologin beschäftige ich mich täglich mit den vielen Seiten, die ein Mensch haben kann, mit seinen Potentialen, Wünschen und Träumen, seinen Hoffnungen und Ängste.

Im Horoskop zeichnet sich ab, wie ein Kind auf andere Menschen zugeht, wie neugierig oder zurückhaltend es die Welt erfahren will, wie eng es an die Eltern gebunden ist, aber auch, wo seine Stärken und Talente liegen. Dies kann eine große Ausdruckskraft sein, oder Durchsetzungsvermögen, die Kraft, sich selbst im besten Licht darzustellen, oder sich und andere gut organisieren zu können. Die Planeten und Häuser zeigen sehr viele Möglichkeiten an, wo unsere Kinder stark und selbstbewusst sein können.

Und tatsächlich ist auch musische und kreatives Talent durchaus sichtbar: eine Betonung des Sternzeichens Fische oder Aspekte zwischen den Planeten Neptun und Merkur sind nur einige der vielen Marker.

Wir wollen unsere Kinder fördern, das ist klar. Aber nicht jedes Kind erblüht an Klavierunterricht oder an Fußball. Nicht jeder ist schnell und gut in der Schule oder kann sich gut präsentieren. Jeder ist auf seine Art und Weise begabt.

Mit einem Geburtshoroskop kann ich Eltern helfen herauszufinden, wo die Stärken ihres Kindes liegen. Und ja: der Blick in das Horoskop macht so manchen Erziehungsratgeber überflüssig. Denn, wenn wir wissen, wie wir unser Kind beruhigen, trösten und glücklich machen können, dann tut das allen gut: Eltern und Kindern.

Schaut doch einfach mal auf meiner anderen Homepage rein, wenn euch das Thema interessiert!

www.astrologie-sternklar.de

Eure Jana Kubatzki